Suchen

Gwynne, John: Frostnacht

Die Fortsetzung der großen nordischen Fantasy-Saga - noch nie waren Wikinger spannender!

Wie eisiger Frost legt sich eine neue Weltordnung über das Reich Vigrið: Lik-Rifa, die wütende Drachengöttin, ist nach dreihundert Jahren unterirdischer Gefangenschaft auferstanden und sucht erneut die Welt der Menschen heim. Um eine unbesiegbare Armee aufzustellen, ruft sie nun alle Vaesen an ihre Seite. Doch nicht nur die böse Göttin ist ins Leben zurückgekehrt - verzweifelt erwecken die Sterblichen weitere Götter, um sich gegen die Drachin wehren zu können. Doch Waffen, Klauen, Zähne und möglicherweise nicht einmal die Blutgeschworenen werden ausreichen, um Lik-Rifa zu zähmen ...

Alle Bänder der Saga der Blutgeschworenen:
Nordnacht
Frostnacht
Blutnacht (in Vorbereitung)

»Ein süchtig machender Roman, der an die Nieren geht und einem das Herz bricht.«
Autor Gwynne, John / Thon, Wolfgang (Übers.)
Verlag Blanvalet
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 768 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.7 cm x B13.8 cm x D5.0 cm 666 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Die Blutgeschworenen
Die Fortsetzung der großen nordischen Fantasy-Saga - noch nie waren Wikinger spannender!

Wie eisiger Frost legt sich eine neue Weltordnung über das Reich Vigrið: Lik-Rifa, die wütende Drachengöttin, ist nach dreihundert Jahren unterirdischer Gefangenschaft auferstanden und sucht erneut die Welt der Menschen heim. Um eine unbesiegbare Armee aufzustellen, ruft sie nun alle Vaesen an ihre Seite. Doch nicht nur die böse Göttin ist ins Leben zurückgekehrt - verzweifelt erwecken die Sterblichen weitere Götter, um sich gegen die Drachin wehren zu können. Doch Waffen, Klauen, Zähne und möglicherweise nicht einmal die Blutgeschworenen werden ausreichen, um Lik-Rifa zu zähmen ...

Alle Bänder der Saga der Blutgeschworenen:
Nordnacht
Frostnacht
Blutnacht (in Vorbereitung)

»Ein süchtig machender Roman, der an die Nieren geht und einem das Herz bricht.«
Fr. 24.50
ISBN: 978-3-7341-6309-8
Filters
Sort
display