Suchen

Gortner, C. W.: Die Kameliendame

Ikone ihrer Zeit, Rebellin, Weltstar

Paris, 1859: Als die 15-jährige Sarah Bernhardt von der Klosterschule nach Paris zurückkehrt, stellt ihre Mutter sie vor die Wahl: Entweder sie wird eine Kurtisane wie sie oder sie heiratet. Beides ist für das rebellische Mädchen keine Option - sie will schauspielern. Doch Sarah eckt an und ihre Bühnenkarriere an der Comédie-Française ist nur von kurzer Dauer. Aber auch wenn sie sich nun dem Willen ihrer Mutter beugen muss, Sarah gibt ihren Traum nicht auf, eines Tages die ganze Welt mit ihrem Schauspiel zu begeistern.

Der Roman über Sarah Bernhardt, die gegen die Zwänge ihrer Zeit rebelliert und zum ersten Weltstar aufsteigt


Autor Gortner, C. W. / Strüh, Christine (Übers.)
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 448 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.3 cm
Auflage 1. Auflage
Reihe Außergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe

Ikone ihrer Zeit, Rebellin, Weltstar

Paris, 1859: Als die 15-jährige Sarah Bernhardt von der Klosterschule nach Paris zurückkehrt, stellt ihre Mutter sie vor die Wahl: Entweder sie wird eine Kurtisane wie sie oder sie heiratet. Beides ist für das rebellische Mädchen keine Option - sie will schauspielern. Doch Sarah eckt an und ihre Bühnenkarriere an der Comédie-Française ist nur von kurzer Dauer. Aber auch wenn sie sich nun dem Willen ihrer Mutter beugen muss, Sarah gibt ihren Traum nicht auf, eines Tages die ganze Welt mit ihrem Schauspiel zu begeistern.

Der Roman über Sarah Bernhardt, die gegen die Zwänge ihrer Zeit rebelliert und zum ersten Weltstar aufsteigt


Fr. 22.50
ISBN: 978-3-7466-3687-0
Filters
Sort
display