Suchen

Gernet, Jacques : Die chinesische Welt

Die chinesische Welt von den Anfängen bis zur Jetztzeit
Jacques Gernets Werk ist die erste wissenschaftliche Universalgeschichte Chinas von den Anfängen der Zivilisation bis in die Zeit der Kulturrevolution. Es ist zudem der erste Versuch, die Geschichte Chinas als integralen Teil der Weltgeschichte darzustellen, die chinesische Kultur nicht als eine exotische, in sich geschlossene Sonderform abzuhandeln, deren interne Strukturen sich nur dem Eingeweihten erschließen, sondern auf die vielfältigen Entsprechungen und Beziehungen hinzuweisen, die in den letzten 2000 Jahren zwischen Orient und Okzident herausgebildet wurden. Gernets These: Europa verdankt China mehr als China Europa.
Autor Gernet, Jacques / Kappeler, Regine (Übers.)
Verlag Suhrkamp
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1988
Seitenangabe 768 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.9 cm x B14.0 cm x D3.0 cm 710 g
Auflage 10. A.
Reihe suhrkamp taschenbuch
Verlagsartikelnummer 38005
Jacques Gernets Werk ist die erste wissenschaftliche Universalgeschichte Chinas von den Anfängen der Zivilisation bis in die Zeit der Kulturrevolution. Es ist zudem der erste Versuch, die Geschichte Chinas als integralen Teil der Weltgeschichte darzustellen, die chinesische Kultur nicht als eine exotische, in sich geschlossene Sonderform abzuhandeln, deren interne Strukturen sich nur dem Eingeweihten erschließen, sondern auf die vielfältigen Entsprechungen und Beziehungen hinzuweisen, die in den letzten 2000 Jahren zwischen Orient und Okzident herausgebildet wurden. Gernets These: Europa verdankt China mehr als China Europa.
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-518-38005-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "suhrkamp taschenbuch (ST)" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Gernet, Jacques

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Scholz, Peter
Der Hellenismus

Der Hof und die Welt (C.H.Beck Geschichte der Antike)
Fr. 25.90

Marlantes, Karl
Matterhorn

Roman
Fr. 20.90
Filters
Sort
display