Suchen

Götschi, Silvia: Tod an der Goldküste

Inspiriert von einer wahren Begebenheit. Als die vermögende Witwe Merlinde Vonlanthen auf einer Kreuzfahrt ausgeraubt wird, ahnt niemand, dass sich die Geschichte wiederholen könnte. Doch wenige Monate später wird sie erneut überfallen. Kurz darauf wird ihr Bodyguard in ihrer Villa ermordet - und Merlinde gerät unter Tatverdacht. Das Detektivpaar Maximilian von Wirth und Federica Hardegger nimmt sich des Falls an. Wer will der alten Dame schaden? Auf der Suche nach der Wahrheit tun sich menschliche Abgründe auf - und Maximilian und Federica geraten selbst in Gefahr.
Autor Götschi, Silvia
Verlag Emons
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 352 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappenbroschur
Masse H20.5 cm x B13.5 cm x D2.8 cm 412 g
Reihe Maximilan von Wirth
Inspiriert von einer wahren Begebenheit. Als die vermögende Witwe Merlinde Vonlanthen auf einer Kreuzfahrt ausgeraubt wird, ahnt niemand, dass sich die Geschichte wiederholen könnte. Doch wenige Monate später wird sie erneut überfallen. Kurz darauf wird ihr Bodyguard in ihrer Villa ermordet - und Merlinde gerät unter Tatverdacht. Das Detektivpaar Maximilian von Wirth und Federica Hardegger nimmt sich des Falls an. Wer will der alten Dame schaden? Auf der Suche nach der Wahrheit tun sich menschliche Abgründe auf - und Maximilian und Federica geraten selbst in Gefahr.
Fr. 23.90
ISBN: 978-3-7408-1407-6
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Rabinowich, Julya
Dazwischen

Fr. 26.50

Hoover, Colleen
Für immer ein Teil von dir

Fr. 24.90

Leon, Donna
Milde Gaben

Fr. 36.00

Souleimane, Omar Youssef
Der letzte Syrer

Fr. 34.50

Inokai, Yael
Ein simpler Eingriff

Fr. 32.90
Filters
Sort
display