Suchen

Fontane, Theodor : Irrungen, Wirrungen

Roman
In neuer Autorenausstattung: Fontanes gesellschaftskritische Liebesgeschichte.
Autor Fontane, Theodor / Nürnberger, Helmuth (Hrsg.)
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 240 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B11.8 cm x D1.8 cm 227 g
In neuer Autorenausstattung: Fontanes gesellschaftskritische Liebesgeschichte.
Fr. 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-423-14550-3
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Fontane, Theodor

Theodor Fontane, am 30. Dezember 1819 in Neuruppin (Brandenburg) geboren, wurde zunächst wie sein Vater Apotheker. 1849 entschloss er sich jedoch, seine schriftstellerische Tätigkeit zum Hauptberuf zu machen, und arbeitete fortan als Auslandskorrespondent, Kriegsberichterstatter und Theaterkritiker. Erst mit fast sechzig Jahren begann er seine berühmten Romane und Erzählungen zu schreiben. Theodor Fontane starb am 20. September 1898 in Berlin.

Helmuth Nürnberger wurde 1930 in Brüx geboren. In Flensburg und Hamburg unterrichtete er deutsche Literatur.

Weitere Titel von Fontane, Theodor

Filters
Sort
display