Suchen

Fontane, Theodor: Effi Briest

Die junge Effi Briest auf der Schaukel, »immer Tochter der Luft«. Frei, leidenschaftlich, unbeschwert. Sie, »die arme Effi«, entschließt sich, ihre Sehnsüchte aufzugeben, ordentlich zu heiraten und ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen. Nur passt sie nirgends so richtig hin. Ihre Phantasie ist allen suspekt, ihre Kompromissfähigkeit jedoch auch bald erschöpft ? Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.
Autor Fontane, Theodor
Verlag Fischer Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2008
Seitenangabe 320 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.0 cm 312 g
Auflage 5. A. 2016
Reihe Fischer Klassik
Verlagsartikelnummer 1015062
Die junge Effi Briest auf der Schaukel, »immer Tochter der Luft«. Frei, leidenschaftlich, unbeschwert. Sie, »die arme Effi«, entschließt sich, ihre Sehnsüchte aufzugeben, ordentlich zu heiraten und ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen. Nur passt sie nirgends so richtig hin. Ihre Phantasie ist allen suspekt, ihre Kompromissfähigkeit jedoch auch bald erschöpft ? Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.
Fr. 16.50
ISBN: 978-3-596-90012-1
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Reuter, Gabriele
Aus guter Familie

Fr. 16.50
Filters
Sort
display