Suchen

Fjodor M. Dostojewski: Weiße Nächte

Ein empfindsamer Roman Aus den Erinnerungen eines Träumers

Fjodor M. Dostojewski: Weiße Nächte. Ein empfindsamer Roman Aus den Erinnerungen eines Träumers Erstdruck 1848. Hier in der Übersetzung von Alexander Eliasberg. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Vasily Surikov, Abend in Sankt Petersburg, 1871. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.


Autor Fjodor M. Dostojewski
Verlag Hofenberg
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 60 S.
Meldetext Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H22.0 cm x B15.5 cm x D0.4 cm 111 g

Fjodor M. Dostojewski: Weiße Nächte. Ein empfindsamer Roman Aus den Erinnerungen eines Träumers Erstdruck 1848. Hier in der Übersetzung von Alexander Eliasberg. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Vasily Surikov, Abend in Sankt Petersburg, 1871. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.


Fr. 9.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8430-4703-6
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 15 Arbeitstagen

Weitere Titel von Fjodor M. Dostojewski

Filters
Sort
display