Suchen

Ende, Michael : Von Schmetterlingen und weisen Elefanten

Die schönsten Bilderbücher von Michael Ende
Die sechs schönsten Bilderbuchgeschichten von Michael Ende im Sammelband für Kinder ab 4 Jahren.Ergreifend-poetische, tiefsinnige und zeitlose Geschichten über einen weisen Elefant, der sich Gedanken über Blumen und den Mond macht, einen Schmetterling, der kein Schmetterling mehr sein will, einen Teddybär, der sich fragt, warum er auf der Welt ist, ein Vogel, der mit großem Mut einen Tyrannen besiegt und einer Schildkröte, die Schritt für Schritt ihr Ziel erreicht.
Autor Ende, Michael / Chudzinski, Daniela (Illustr.) / Hocke, Roman (Nachw.)
Verlag Thienemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 192 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen mit Halbleinen-Einband
Masse H30.7 cm x B24.4 cm x D2.2 cm 1'262 g
Auflage 5. A.
Verlagsartikelnummer 43695
Die sechs schönsten Bilderbuchgeschichten von Michael Ende im Sammelband für Kinder ab 4 Jahren.Ergreifend-poetische, tiefsinnige und zeitlose Geschichten über einen weisen Elefant, der sich Gedanken über Blumen und den Mond macht, einen Schmetterling, der kein Schmetterling mehr sein will, einen Teddybär, der sich fragt, warum er auf der Welt ist, ein Vogel, der mit großem Mut einen Tyrannen besiegt und einer Schildkröte, die Schritt für Schritt ihr Ziel erreicht.
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-522-43695-3
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Über den Autor Ende, Michael

Michael Ende (1929-1995) zählt zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke und Gedichte. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und haben eine Gesamtauflage von über 35 Millionen Exemplaren.

Daniela Chudzinski lebt und arbeitet in Hamburg. Bereits während des Studiums illustrierte sie Bücher für verschiedene Verlage. Ihrem Diplom im Jahre 2002 in Illustration und freier Malerei fügte sie noch einen zweiten Abschluss als Kunsthistorikerin hinzu. Zeitweise zog es sie zum leben, studieren und arbeiten nach Stuttgart, Südengland und die USA. Heute zeigt sie mit zahlreichen illustrierten Kinder- und Jugendbüchern, Ausstellungen und Lehrtätigkeiten die Vielseitigkeit ihres Schaffens.

Roman Hocke, geb. 1953 in Rom, war eng mit Michael Ende befreundet und gilt als Kenner seiner Werke und phantastischen Welten. Fast zwei Jahrzehnte arbeitete er als Lektor für den Autor und begleitete ihn auf vielen seiner Reisen. Er hat zahlreiche Beiträge zu Leben und Werk von Michael Ende veröffentlicht und Ausstellungen über seine magischen Buchwelten veranstaltet.

Weitere Titel von Ende, Michael

Filters
Sort
display