Suchen

Elhanan, Rami: Wie Frieden geht

Der Palästinenser Bassam Aramin und der Israeli Rami Elhanan setzen sich seit Jahren für den Frieden ein. Sie bezeichnen sich als Brüder, obwohl jeder in diesem Konflikt ein Kind verloren hat, werben für Versöhnung und ein Ende der israelischen Besatzung palästinensischer Gebiete. Beide wurden mehrfach mit Friedenspreisen ausgezeichnet, ihre Lebensgeschichte war Thema von Dokumentarfilmen und einem Buch («Apeirogon»), Steven Spielberg plant einen Spielfilm über sie. Wenn zwischen Aramin und Elhanan der Frieden gelebt werden kann - wo dann nicht? Das Interview erzählt von einer menschlichen Grundhaltung, die weit über das Thema Nahost hinausgeht.
Autor Elhanan, Rami
Verlag Lokwort
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 28 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.8 cm x B10.5 cm x D0.5 cm 32 g
Reihe Lokwort XS
Der Palästinenser Bassam Aramin und der Israeli Rami Elhanan setzen sich seit Jahren für den Frieden ein. Sie bezeichnen sich als Brüder, obwohl jeder in diesem Konflikt ein Kind verloren hat, werben für Versöhnung und ein Ende der israelischen Besatzung palästinensischer Gebiete. Beide wurden mehrfach mit Friedenspreisen ausgezeichnet, ihre Lebensgeschichte war Thema von Dokumentarfilmen und einem Buch («Apeirogon»), Steven Spielberg plant einen Spielfilm über sie. Wenn zwischen Aramin und Elhanan der Frieden gelebt werden kann - wo dann nicht? Das Interview erzählt von einer menschlichen Grundhaltung, die weit über das Thema Nahost hinausgeht.
Fr. 10.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-906806-47-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Lokwort XS" mit Band-Nummer

Filters
Sort
display