Suchen

Dostojewski, Fjodr Michailowitsch: Weiße Nächte

Drei Novellen

Drei Meisternovellen über Liebe und Ehe.
Weiße Nächte sind die hellen Nächte in St. Petersburg in der Zeit um die Sommersonnenwende, Nächte, in denen es niemals dunkel wird. Das eigentümliche Licht läßt die Menschen leicht und fröhlich werden und empfänglich für die Liebe.
Diese berühmte Novelle erzählt die bittersüße Geschichte einer vergeblichen Leidenschaft, denn die Angebetete hat ihr Herz schon an einen anderen vergeben, aber:
»Mein Gott! Ein ganzer Augenblick der Seligkeit! Genügte er nicht für ein ganzes Menschenleben?«
Weitere Novellen in diesem Buch:
Ein schwaches Herz
Christbaum und Hochzeit


Autor Dostojewski, Fjodr Michailowitsch
Verlag Projekt Gutenberg
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 150 S.
Meldetext Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H19.5 cm x B13.6 cm x D1.0 cm 194 g

Drei Meisternovellen über Liebe und Ehe.
Weiße Nächte sind die hellen Nächte in St. Petersburg in der Zeit um die Sommersonnenwende, Nächte, in denen es niemals dunkel wird. Das eigentümliche Licht läßt die Menschen leicht und fröhlich werden und empfänglich für die Liebe.
Diese berühmte Novelle erzählt die bittersüße Geschichte einer vergeblichen Leidenschaft, denn die Angebetete hat ihr Herz schon an einen anderen vergeben, aber:
»Mein Gott! Ein ganzer Augenblick der Seligkeit! Genügte er nicht für ein ganzes Menschenleben?«
Weitere Novellen in diesem Buch:
Ein schwaches Herz
Christbaum und Hochzeit


Fr. 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7390-1047-2
Verfügbarkeit: Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt
Filters
Sort
display