Suchen

Djafari, Anita (Hrsg.) : Vollmond hinter fahlgelben Wolken

Autorinnen aus vier Kontinenten
Zum 30. Jubiläum des LiBeraturpreises umspannt diese Anthologie mehrere Generationen und öffnet den Blick für die Vielfalt außereuropäischer Schriftstellerinnen. Der LiBeraturpreis, die »kleine Schwester« des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, wird an schreibende Frauen aus Afrika, Asien, Lateinamerika und der arabischen Welt verliehen.»Das Vergnügen beim Lesen, die sprachliche Schärfe und die daraus entstehenden unterschiedlichen Texturen der neunundzwanzig Kurzgeschichten sind in jedem Fall bemerkenswert. Zu Recht werden die hervorragenden Übersetzerinnen und Übersetzer in der Anthologie neben den Autorinnen in Kurzbiografien vorgestellt.«
Autor Djafari, Anita (Hrsg.) / Boos, Juergen (Hrsg.)
Verlag Unionsverlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 352 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D3.0 cm 390 g
Reihe Unionsverlag Taschenbücher
Zum 30. Jubiläum des LiBeraturpreises umspannt diese Anthologie mehrere Generationen und öffnet den Blick für die Vielfalt außereuropäischer Schriftstellerinnen. Der LiBeraturpreis, die »kleine Schwester« des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, wird an schreibende Frauen aus Afrika, Asien, Lateinamerika und der arabischen Welt verliehen.»Das Vergnügen beim Lesen, die sprachliche Schärfe und die daraus entstehenden unterschiedlichen Texturen der neunundzwanzig Kurzgeschichten sind in jedem Fall bemerkenswert. Zu Recht werden die hervorragenden Übersetzerinnen und Übersetzer in der Anthologie neben den Autorinnen in Kurzbiografien vorgestellt.«
Fr. 21.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-293-20800-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Djafari, Anita (Hrsg.)

Anita Djafari studierte Germanistik und Anglistik und arbeitet seit vielen Jahren als Übersetzerin, Lektorin und Literaturvermittlerin. Sie ist Geschäftsleiterin der Litprom e. V.

Juergen Boos, geboren 1961 in Lörrach, ist ein deutscher Verlagsmanager und seit April 2005 Direktor der Frankfurter Buchmesse. Er ist Präsident der Litprom e.V. und Geschäftsführer der LitCam (Frankfurt Book Fair Literacy Campaign). Ihm wurde 2013 das österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst verliehen.

Weitere Titel von Djafari, Anita (Hrsg.)

Filters
Sort
display