Suchen

Dickens, Charles: Eine Weihnachtsgeschichte

Ein Abenteuer kommt selten allein ? die Klassiker der Kinderliteratur im cbj Taschenbuch

Kinder brauchen Klassiker. Geschichten, die die Fantasie beflügeln, den Entdeckergeist wecken und neugierig machen auf die großen Abenteuer dieser Welt. Die cbj Taschenbuch-Klassiker versammeln die beliebtesten und aufregendsten Kinderromane der Weltliteratur - zum Schmökern, Träumen und Immer-Wieder-Lesen.

»Weihnachten ist Humbug!« grollt der Geschäftsmann Ebenezer Scrooge, als ihn sein Schreiber Bob Cratchit um einen Tag Weihnachtsurlaub bittet. Scrooge hat keine Zeit zu feiern. Überhaupt hasst er Sentimentalitäten! Und wenn er Feierabend macht, dann nur, um in seiner kalten Wohnung Geld zu zählen - mehr verlangt er nicht vom Leben. Bis ihm in der Nacht vor Weihnachten drei Geister erscheinen: Drei Mal entführen sie ihn - in seine eigene weihnachtliche Vergangenheit, Gegenwart und makabre Zukunft ... Charles Dickens schrieb »A Christmas Carol« als eine Parabel auf den materialistischen, sich von seiner bedürftigen Umwelt zunehmend abgrenzenden Menschen - eine Parabel, die bis heute nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat.

? In wunderschöner moderner Ausstattung mit traumhaften Coverillustrationen von Dieter Wiesmüller

? Behutsam überarbeitet und gekürzt für Kinder


Autor Dickens, Charles / Wiesmüller, Dieter (Illustr.) / Matthies, Don-Oliver (Illustr.) / Schönfeldt, Sybil Gräfin (Übers.)
Verlag CBT Tb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2009
Seitenangabe 128 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit s/w Illustrationen
Masse H18.3 cm x B12.5 cm x D1.2 cm 132 g
Reihe Klassiker der Kinderliteratur
Ein Abenteuer kommt selten allein ? die Klassiker der Kinderliteratur im cbj Taschenbuch

Kinder brauchen Klassiker. Geschichten, die die Fantasie beflügeln, den Entdeckergeist wecken und neugierig machen auf die großen Abenteuer dieser Welt. Die cbj Taschenbuch-Klassiker versammeln die beliebtesten und aufregendsten Kinderromane der Weltliteratur - zum Schmökern, Träumen und Immer-Wieder-Lesen.

»Weihnachten ist Humbug!« grollt der Geschäftsmann Ebenezer Scrooge, als ihn sein Schreiber Bob Cratchit um einen Tag Weihnachtsurlaub bittet. Scrooge hat keine Zeit zu feiern. Überhaupt hasst er Sentimentalitäten! Und wenn er Feierabend macht, dann nur, um in seiner kalten Wohnung Geld zu zählen - mehr verlangt er nicht vom Leben. Bis ihm in der Nacht vor Weihnachten drei Geister erscheinen: Drei Mal entführen sie ihn - in seine eigene weihnachtliche Vergangenheit, Gegenwart und makabre Zukunft ... Charles Dickens schrieb »A Christmas Carol« als eine Parabel auf den materialistischen, sich von seiner bedürftigen Umwelt zunehmend abgrenzenden Menschen - eine Parabel, die bis heute nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat.

? In wunderschöner moderner Ausstattung mit traumhaften Coverillustrationen von Dieter Wiesmüller

? Behutsam überarbeitet und gekürzt für Kinder


Fr. 10.90
ISBN: 978-3-570-21875-4
Filters
Sort
display