Suchen

Dencker, Klaus P (Hrsg.): Poetische Sprachspiele

Vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Dieser Band mit Texten aus acht Jahrhunderten beweist: Spiel mit Sprache macht Spaß! 450 Seiten prallgefüllt mit wilder Orthographie und Grammatik, verrückten Spielereien mit Lauten und Reimen, abenteuerlichen Sinnverkehrungen und überraschenden Schrift-Bildern. Eine Fundgrube für jeden an Sprache Interessierten.
Autor Dencker, Klaus P (Hrsg.)
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2002
Seitenangabe 428 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.8 cm x B9.6 cm x D2.4 cm 188 g
Reihe Reclams Universal-Bibliothek
Dieser Band mit Texten aus acht Jahrhunderten beweist: Spiel mit Sprache macht Spaß! 450 Seiten prallgefüllt mit wilder Orthographie und Grammatik, verrückten Spielereien mit Lauten und Reimen, abenteuerlichen Sinnverkehrungen und überraschenden Schrift-Bildern. Eine Fundgrube für jeden an Sprache Interessierten.
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-15-018238-3
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek (RUB)" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Dencker, Klaus P (Hrsg.)

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Gernhardt, Robert
Was das Gedicht alles kann

Texte zur Poetik
Fr. 34.50

Fry, Stephen
Feigen, die fusseln

Entfessle den Dichter in dir
Fr. 34.50
Filters
Sort
display