Suchen

Clark, Polly : Tiger

Roman
Eine FASZINIERENDE REISE in die äußere und innere WILDNIS von MENSCHEN und TIGERN. Für Frieda, eine englische Primatenforscherin, sind Tiger nichts als wilde Tiere, fremd, roh und aggressiv. Aber seit sie in einem kleinen Zoo in Devon arbeitet, begegnet sie den Wildkatzen täglich. Nach und nach beginnt sie sich für das Wesen der Tiger zu interessieren; dann, sie zu verstehen, und schließlich, sie zu lieben. Durch sie lernt sie einen Teil von sich selbst neu zu entdecken und begibt sich auf eine Reise, die sie bis nach Sibirien führt, wo ihr eigenes Schicksal sich mit dem von Tomas, einem einsamen Mann in den Wäldern der Taiga, der kleinen Sina, einem wilden Mädchen, und dem der Tiger auf überraschende Weise verbindet. »Tiefgehend, exotisch.« DAILY MAIL »Polly Clark gelingt es, die Welt mit den Augen eines Tigers zu betrachten.« MAIL ON SUNDAYPolly Clarks Erzählung startet furios, fesselt durch Rohheit, führt ins Dickicht unserer Natur.
Autor Clark, Polly / Sturm, Ursula C. (Übers.)
Verlag Ullstein Eisele
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 432 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.1 cm x B14.5 cm x D4.0 cm 617 g
Auflage 1. Auflage
Eine FASZINIERENDE REISE in die äußere und innere WILDNIS von MENSCHEN und TIGERN. Für Frieda, eine englische Primatenforscherin, sind Tiger nichts als wilde Tiere, fremd, roh und aggressiv. Aber seit sie in einem kleinen Zoo in Devon arbeitet, begegnet sie den Wildkatzen täglich. Nach und nach beginnt sie sich für das Wesen der Tiger zu interessieren; dann, sie zu verstehen, und schließlich, sie zu lieben. Durch sie lernt sie einen Teil von sich selbst neu zu entdecken und begibt sich auf eine Reise, die sie bis nach Sibirien führt, wo ihr eigenes Schicksal sich mit dem von Tomas, einem einsamen Mann in den Wäldern der Taiga, der kleinen Sina, einem wilden Mädchen, und dem der Tiger auf überraschende Weise verbindet. »Tiefgehend, exotisch.« DAILY MAIL »Polly Clark gelingt es, die Welt mit den Augen eines Tigers zu betrachten.« MAIL ON SUNDAYPolly Clarks Erzählung startet furios, fesselt durch Rohheit, führt ins Dickicht unserer Natur.
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96161-099-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Clark, Polly

Polly Clark wurde in Toronto geboren und lebt abwechselnd an der schottischen Westküste und auf einem Hausboot in London. Ihre Lyrik wurde mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet, und ihr erster Roman Larchfield, für den sie den MsLexia Prize gewann, u.a. von Margaret Atwood, John Boyne und Richard Ford hochgelobt. Während ihrer Arbeit als Wärterin im Edinburgher Zoo begann sie sich für den vom Aussterben bedrohten Sibirischen Tiger zu interessieren. Für die Recherchen an Tiger reiste sie in die russische Taiga, wo sie im tiefsten Winter bei Temperaturen von -35°C lernte, wie man die Spur eines Tigers verfolgt. Tiger stand 2019 auf der Shortlist für den Scottish National Book Award.

Weitere Titel von Clark, Polly

Filters
Sort
display