Suchen

Bravo, Émile: Spirou und Fantasio Spezial 34: Spirou: oder die Hoffnung 3

Spirou als Widerstandskämpfer 

Mit dem extralangen dritten Kapitel seines hochgelobten Comicromans "Spirou oder: die Hoffnung" treibt Émile Bravo Spirous und Fantasios Jugendzeit im von den Deutschen besetzten Belgien weiter voran. Immer deutlicher entwickelt sich aus dem geistigen ein praktischer Widerstand der beiden gegen die Nationalsozialisten, wobei Bravo auf Menschlichkeit statt Heldenhaftigkeit setzt.  

Der Kampf gegen den Faschismus

Abenteuer, Humor, historische Fakten und philosophische Reflexionen verbinden sich in "Spirou oder: die Hoffnung" zu einer ebenso klugen wie mitreißenden Auseinandersetzung mit dem Totalitarismus.


Autor Bravo, Émile / Pröfrock, Ulrich (Übers.)
Verlag Carlsen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 112 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen vierfarbig, vierfarbig
Masse H29.5 cm x B22.0 cm x D0.8 cm 502 g
Reihe Spirou und Fantasio Spezial

Spirou als Widerstandskämpfer 

Mit dem extralangen dritten Kapitel seines hochgelobten Comicromans "Spirou oder: die Hoffnung" treibt Émile Bravo Spirous und Fantasios Jugendzeit im von den Deutschen besetzten Belgien weiter voran. Immer deutlicher entwickelt sich aus dem geistigen ein praktischer Widerstand der beiden gegen die Nationalsozialisten, wobei Bravo auf Menschlichkeit statt Heldenhaftigkeit setzt.  

Der Kampf gegen den Faschismus

Abenteuer, Humor, historische Fakten und philosophische Reflexionen verbinden sich in "Spirou oder: die Hoffnung" zu einer ebenso klugen wie mitreißenden Auseinandersetzung mit dem Totalitarismus.


Fr. 24.90
ISBN: 978-3-551-77640-2
Filters
Sort
display