Suchen

Braun, Alexander: Winsor McCay. The Complete Little Nemo 1910-1927

Winsor McCays Little Nemo ist einer der kunstvollsten Zeitungsstrips der Comicgeschichte, ein mit fantastischen Art-déco-Elementen, verwirrenden Perspektiven und einer kühnen Panelarchitektur spielendes Meisterwerk, dessen visuelle Kraft noch heute verblüfft. Nemos Traumreise in die Tiefen des Unbewussten geht auch in diesem zweiten XXL-Band..."Dieser Band zeigt erneut, warum Winsor McCay zu den innovativsten und einflussreichsten Künstlern dieses Landes zählt. Die Bilder von Little Nemo sind wahrhaftig der Stoff, aus dem Träume sind. "
Autor Braun, Alexander
Verlag Taschen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 344 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen EnglischFranzösischDeutsch
Abbildungen Hardcover
Masse H44.0 cm x B34.4 cm x D3.5 cm 3'983 g
Coverlag Taschen (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer 44849
Winsor McCays Little Nemo ist einer der kunstvollsten Zeitungsstrips der Comicgeschichte, ein mit fantastischen Art-déco-Elementen, verwirrenden Perspektiven und einer kühnen Panelarchitektur spielendes Meisterwerk, dessen visuelle Kraft noch heute verblüfft. Nemos Traumreise in die Tiefen des Unbewussten geht auch in diesem zweiten XXL-Band..."Dieser Band zeigt erneut, warum Winsor McCay zu den innovativsten und einflussreichsten Künstlern dieses Landes zählt. Die Bilder von Little Nemo sind wahrhaftig der Stoff, aus dem Träume sind. "
Fr. 77.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8365-7611-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Über den Autor Braun, Alexander

Alexander Braun (geboren 1966) ist bildender Künstler mit zahlreichen Auszeichnungen, Stipendien und Ausstellungen. Neben seiner freien künstlerischen Tätigkeit studierte er Kunstgeschichte in Bochum und Berlin (Promotion 1996 zum Werk des amerikanischen Installationskünstlers Robert Gober). Braun hat in den letzten beiden Jahrzehnten eine der umfangreichsten Sammlungen zur Geschichte der Comics zusammengetragen. Seit 2008 kuratierte er zahlreiche Museumsausstellungen zum Thema, darunter 2012/13 die umfassende Retrospektive zum Werk von Winsor McCay. 2011 gründete er die German Academy of Comic Art.

Weitere Titel von Braun, Alexander

Filters
Sort
display