Suchen

Braegelmann, Tom (Hrsg.) : Rechtshandbuch Smart Contracts

Mittels "Smart Contracts" können Verträge sich selbst ausführen und autonom agieren. Praktische Anwendungsfälle von "Smart Contracts" gibt es u.a. bereits bei der Vermietung von Autos und Wohnungen, in der Versicherungs- sowie in der Finanzdienstleistungsbranche und bei autonomen Software-Agenten. Dieses Handbuch enthält fundierte Beiträge aus der Informatik und der Wirtschaft mit signifikanten Praxisbeispielen, wobei der Schwerpunkt jedoch auf der rechtlichen Bewertung liegt. ? Erstes rechtswissenschaftliches Handbuch im deutsch sprachigen Raum ? Vielzahl von Praxisbeispielen ? Hoch technisiertes Thema für Juristen verständlich aufbereitet Die Herausgeber Tom Braegelmann und Dr. Markus Kaulartz setzen sich seit Jahren mit der Digitalisierung der Rechtsbranche auseinander und haben ein hochkarätiges Autorenteam aus Wissenschaft und Praxis zusammengestellt.
Mittels "Smart Contracts" können Verträge sich selbst ausführen und autonom agieren. Praktische Anwendungsfälle von "Smart Contracts" gibt es u.a. bereits bei der Vermietung von Autos und Wohnungen, in der Versicherungs- sowie in der Finanzdienstleistungsbranche und bei autonomen Software-Agenten. Dieses Handbuch enthält fundierte Beiträge aus der Informatik und der Wirtschaft mit signifikanten Praxisbeispielen, wobei der Schwerpunkt jedoch auf der rechtlichen Bewertung liegt. ? Erstes rechtswissenschaftliches Handbuch im deutsch sprachigen Raum ? Vielzahl von Praxisbeispielen ? Hoch technisiertes Thema für Juristen verständlich aufbereitet Die Herausgeber Tom Braegelmann und Dr. Markus Kaulartz setzen sich seit Jahren mit der Digitalisierung der Rechtsbranche auseinander und haben ein hochkarätiges Autorenteam aus Wissenschaft und Praxis zusammengestellt.
Fr. 122.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-406-73434-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen

Weitere Titel von Braegelmann, Tom (Hrsg.)

Filters
Sort
display