Suchen

Bradbury, Ray: Fahrenheit 451

'Fahrenheit 451' ist die Temperatur, bei der »Bücherpapier Feuer fängt und verbrennt«. In Ray Bradburys Zukunftsvision ist die Feuerwehr nicht mehr mit Wasserspritzen ausgerüstet, sondern mit Flammenwerfern, die genau diesen Hitzegrad erzeugen, um die letzten Zeugnisse individualistischen Denkens - die Bücher - zu vernichten. Da beginnt der »Feuermann« Guy Montag, sich Fragen zu stellen ? Die beängstigende Geschichte von einer Welt, in der das Bücherlesen mit Gefängnis und Tod bestraft wird, ist ein zeitloses Plädoyer für das freie Denken.
Autor Bradbury, Ray / Güttinger, Fritz (Übers.)
Verlag Diogenes
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 240 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H18.0 cm x B11.3 cm x D1.6 cm 211 g
Auflage 34. A.
Reihe detebe
'Fahrenheit 451' ist die Temperatur, bei der »Bücherpapier Feuer fängt und verbrennt«. In Ray Bradburys Zukunftsvision ist die Feuerwehr nicht mehr mit Wasserspritzen ausgerüstet, sondern mit Flammenwerfern, die genau diesen Hitzegrad erzeugen, um die letzten Zeugnisse individualistischen Denkens - die Bücher - zu vernichten. Da beginnt der »Feuermann« Guy Montag, sich Fragen zu stellen ? Die beängstigende Geschichte von einer Welt, in der das Bücherlesen mit Gefängnis und Tod bestraft wird, ist ein zeitloses Plädoyer für das freie Denken.
Fr. 17.00
ISBN: 978-3-257-20862-7
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Bradbury, Ray
Das Weihnachtsgeschenk

Fr. 11.00

Bradbury, Ray
Der illustrierte Mann

Fr. 18.90
Filters
Sort
display