Suchen

Basho, Matsuo : Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland

Matsuo Bashôs Reisetagebuch "Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland" (1689) gehört zu den Meisterwerken der Weltliteratur. Vor dem Hintergrund einer monatelangen Wanderung durch Japan entstand ein Dokument meditativer Selbstaneignung. Mit höchster Aufmerksamkeit für Natur und Leben porträtiert Bashô sich wie ein asketischer Mönch und entwirft eine poetische Bildergalerie feinster Lebensmomente, die dauerhaft in Erinnerung bleiben.


Autor Basho, Matsuo / Dombrady, Geza S. (Hrsg.) / May, Ekkehard (Gespielt) / Dombrady, Geza S. (Übers.)
Verlag Dieterich'sche
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 344 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.7 cm x B11.1 cm x D2.2 cm 310 g
Auflage verbesserte Neuauflage, Nachdruck
Reihe Handbibliothek Dieterich

Matsuo Bashôs Reisetagebuch "Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland" (1689) gehört zu den Meisterwerken der Weltliteratur. Vor dem Hintergrund einer monatelangen Wanderung durch Japan entstand ein Dokument meditativer Selbstaneignung. Mit höchster Aufmerksamkeit für Natur und Leben porträtiert Bashô sich wie ein asketischer Mönch und entwirft eine poetische Bildergalerie feinster Lebensmomente, die dauerhaft in Erinnerung bleiben.


Fr. 37.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-87162-075-1
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Weitere Titel von Basho, Matsuo

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display