Suchen

Böhm, Bernhard Otto (Hrsg.) : Klinikleitfaden Labordiagnostik

Mit Zugang zur Medizinwelt
Alles über Labordiagnostik Über 400 Laborparameter aus der klinischen Chemie, Mikrobiologie, Immunologie und Transfusionsmedizin, jeweils mit Indikation, Angabe des Untersuchungsmaterials, Bestimmungsmethode, Referenzbereich und Bewertung. Diagnosestrategien, teils mit ausführlicher Stufendiagnostik, leiten zum sinnvollen Vorgehen in der Praxis an. Störungen und Besonderheiten, die zu falschen (zu hohen/zu niedrigen) Werten führen können, werden besonders hervorgehoben. Zur groben Orientierung sind die Methoden in drei Kostenkategorien eingeteilt. Neu in der komplett aktualisierten 7. Auflage: - Formel für die Abschätzung des Risikos der Hepatotoxizität von Medikamenten - Referenzbereiche von Proteinen und Aminosäuren - DDG-Praxisempfehlung: Definition, Klassifikation und Diagnostik des Diabetes mellitus - Diagnostik der diabetischen Nephropathie - Monitoring von Laborwerten bei lipidsenkender Medikation - Fibroblast growth factor-23, Vitamin B6/K1/K2/H, Protein 14-3-3, 3-Methoxytyramin, ZnT8AK, IGFBP-3, SARS-CoV-2 Das Buch eignet sich für Weiterbildungsassistenten und Fachärzte - Allgemeinmedizin - Innere Medizin - Pädiatrie - Labormedizin
Autor Böhm, Bernhard Otto (Hrsg.) / Niederau, Christoph M. (Hrsg.)
Verlag Urban & Fischer/Elsevier
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 800 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen farbige Illustrationen
Masse H19.3 cm x B11.3 cm x D3.1 cm 503 g
Auflage 7. A.
Reihe Klinikleitfaden
Alles über Labordiagnostik Über 400 Laborparameter aus der klinischen Chemie, Mikrobiologie, Immunologie und Transfusionsmedizin, jeweils mit Indikation, Angabe des Untersuchungsmaterials, Bestimmungsmethode, Referenzbereich und Bewertung. Diagnosestrategien, teils mit ausführlicher Stufendiagnostik, leiten zum sinnvollen Vorgehen in der Praxis an. Störungen und Besonderheiten, die zu falschen (zu hohen/zu niedrigen) Werten führen können, werden besonders hervorgehoben. Zur groben Orientierung sind die Methoden in drei Kostenkategorien eingeteilt. Neu in der komplett aktualisierten 7. Auflage: - Formel für die Abschätzung des Risikos der Hepatotoxizität von Medikamenten - Referenzbereiche von Proteinen und Aminosäuren - DDG-Praxisempfehlung: Definition, Klassifikation und Diagnostik des Diabetes mellitus - Diagnostik der diabetischen Nephropathie - Monitoring von Laborwerten bei lipidsenkender Medikation - Fibroblast growth factor-23, Vitamin B6/K1/K2/H, Protein 14-3-3, 3-Methoxytyramin, ZnT8AK, IGFBP-3, SARS-CoV-2 Das Buch eignet sich für Weiterbildungsassistenten und Fachärzte - Allgemeinmedizin - Innere Medizin - Pädiatrie - Labormedizin
Fr. 72.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-437-22381-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar
Filters
Sort
display