Suchen

Aydemir, Fatma : Eure Heimat ist unser Albtraum

Mit Beiträgen von Sasha Marianna Salzmann, Sharon Dodua Otoo, Max Czollek, Mithu Sanyal, Olga Grjasnowa, Margarete Stokowski uvm
Wie fühlt es sich an, tagtäglich als »Bedrohung« wahrgenommen zu werden? Wie viel Vertrauen besteht nach dem NSU-Skandal noch in die Sicherheitsbehörden? Und wie wirkt sich Rassismus auf die Sexualität aus? »Endlich schreiben die Anderen.« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Ein kluges und deutliches Buch zur rechten Zeit.« Deutschlandfunk
Autor Aydemir, Fatma / Yaghoobifarah, Hengameh
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 208 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D1.8 cm 197 g
Auflage 1. Auflage
Wie fühlt es sich an, tagtäglich als »Bedrohung« wahrgenommen zu werden? Wie viel Vertrauen besteht nach dem NSU-Skandal noch in die Sicherheitsbehörden? Und wie wirkt sich Rassismus auf die Sexualität aus? »Endlich schreiben die Anderen.« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Ein kluges und deutliches Buch zur rechten Zeit.« Deutschlandfunk
Fr. 19.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-548-06240-2
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Aydemir, Fatma

Fatma Aydemir, 1986 in Karlsruhe geboren, ist Kolumnistin und Redakteurin bei der taz. 2017 erschien ihr Debütroman Ellbogen, für den sie mit dem Franz-Hessel-Preis ausgezeichnet wurde. Als freie Autorin schreibt sie daneben u. a. für das Missy Magazine. 2019 ist sie Stipendiatin der Villa Aurora in Los Angeles. Hengameh Yaghoobifarah, geboren 1991 in Kiel, ist freie_r Redakteur_in beim Missy Magazine und bei der taz, schreibt für deutsch-sprachige Medien, u.a. die Kolumne "Habibitus" für die taz sowie für Spex, an.schläge und für das Literaturjournal politisch schreiben. Yaghoobifarahs Essay Ich war auf der Fusion, und alles, was ich bekam, war ein blutiges Herz erschien 2018.

Weitere Titel von Aydemir, Fatma

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Czollek, Max
Desintegriert euch!

Fr. 16.50
Filters
Sort
display