Suchen

Aue, Hartmann von : Gregorius / Armer Heinrich / Iwein

Werke 2
Im Armen Heinrich, einer der wirkmächtigsten Erzählungen des deutschen Mittelalters, in der Legende vom Sünderheiligen Gregorius und in seinem zweiten Roman, dem Iwein, hat Hartmann von Aue sein großes Thema gestaltet: die Entdeckung des Selbst in der Verantwortung für sich und andere. Der Iwein, sein ebenso eleganter wie klarer Stil, wurde zum klassischen Muster des höfischen Romans. Den mittelhochdeutschen Texten sind neue Übersetzungen, Einführungen und ausführliche Stellenkommentare beigegeben, die dem Leser das Verständnis ihrer lebensweltlichen und literarischen Bezüge und Eigenheiten ermöglichen.
Autor Aue, Hartmann von / Mertens, Volker (Hrsg.)
Verlag Deutscher Klassiker Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2008
Seitenangabe 1110 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D3.1 cm 486 g
Auflage 4. A.
Reihe DKV Taschenbuch
Verlagsartikelnummer 68029
Im Armen Heinrich, einer der wirkmächtigsten Erzählungen des deutschen Mittelalters, in der Legende vom Sünderheiligen Gregorius und in seinem zweiten Roman, dem Iwein, hat Hartmann von Aue sein großes Thema gestaltet: die Entdeckung des Selbst in der Verantwortung für sich und andere. Der Iwein, sein ebenso eleganter wie klarer Stil, wurde zum klassischen Muster des höfischen Romans. Den mittelhochdeutschen Texten sind neue Übersetzungen, Einführungen und ausführliche Stellenkommentare beigegeben, die dem Leser das Verständnis ihrer lebensweltlichen und literarischen Bezüge und Eigenheiten ermöglichen.
Fr. 37.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-618-68029-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "DKV Taschenbuch" mit Band-Nummer

Über den Autor Aue, Hartmann von

Hartmann von Aue gehört zusammen mit Wolfram von Eschenbach und Gottfried von Straßburg zu den bedeutendsten Epikern der mittelhochdeutschen Klassik um 1200. Da keine Urkunden überliefert sind, ist die Rekonstruktion seiner Lebensumstände schwierig. Aus seiner Feder stammen u.a. die Versromane Erec und Iwein.

Weitere Titel von Aue, Hartmann von

Filters
Sort
display