Suchen

Ali, Monica: Liebesheirat

Yasmin und Joe haben große Pläne für die Zukunft. Doch bevor es für die beiden angehenden Ärzte ans Heiraten geht, steht das erste Kennenlernen  ihrer Familien an. Und das hat es in sich. Denn während Yasmins traditionsbewusste Eltern schon bei einem Zungenkuss empört den Fernseher ausschalten, hat sich Joes Mutter schon vor Jahren einen Ruf als feministische Ikone erarbeitet. Und tatsächlich hält das Abendessen im noblen Primrose Hill überraschende Entwicklungen bereit: Die beiden Familien verstehen sich entgegen aller Erwartungen blendend und zwischen den beiden Müttern entsteht eine außergewöhnliche Freundschaft, die mit althergebrachten Mustern und Gewissheiten bricht. Schon bald stehen Yasmin und Joe nicht nur vor der Herausforderung, ihre eigene Beziehung neu zu bewerten, sondern auch die Beziehungen zu ihren Eltern auf den Prüfstand zu stellen.

»Eine Autorin mit einem genauen Blick für Details und einem Stil, der einen rasant in die Welt des Romans abtauchen lässt.« The Times
Autor Ali, Monica / Merkel, Dorothee (Übers.)
Verlag Klett-Cotta Literatur
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 592 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden mit Schutzumschlag
Masse H22.0 cm x B13.8 cm x D4.0 cm 782 g
Auflage 1. Auflage 2022

Yasmin und Joe haben große Pläne für die Zukunft. Doch bevor es für die beiden angehenden Ärzte ans Heiraten geht, steht das erste Kennenlernen  ihrer Familien an. Und das hat es in sich. Denn während Yasmins traditionsbewusste Eltern schon bei einem Zungenkuss empört den Fernseher ausschalten, hat sich Joes Mutter schon vor Jahren einen Ruf als feministische Ikone erarbeitet. Und tatsächlich hält das Abendessen im noblen Primrose Hill überraschende Entwicklungen bereit: Die beiden Familien verstehen sich entgegen aller Erwartungen blendend und zwischen den beiden Müttern entsteht eine außergewöhnliche Freundschaft, die mit althergebrachten Mustern und Gewissheiten bricht. Schon bald stehen Yasmin und Joe nicht nur vor der Herausforderung, ihre eigene Beziehung neu zu bewerten, sondern auch die Beziehungen zu ihren Eltern auf den Prüfstand zu stellen.

»Eine Autorin mit einem genauen Blick für Details und einem Stil, der einen rasant in die Welt des Romans abtauchen lässt.« The Times
Fr. 37.90
ISBN: 978-3-608-98498-9
Filters
Sort
display