Suchen

Özdamar, Emine Sevgi: Die Brücke vom Goldenen Horn

Die mutige Reise einer Wandererin zwischen zwei Welten: Emine Sevgi Özdamar erzählt mit scharfem Blick und poetischer Zunge vom Leben einer jungen Türkin im Berlin und Istanbul von 1968, über die Fabrikarbeit bei Telefunken und die Sehnsucht nach der Schauspielerei, über das Heimweh und das Erwachen als Frau, über den politischen Aufbruch, APO und Anatolien, und den Alptraum politischer Repression.»Ein wunderbarer Roman mit herrlichen Findungen.«
Autor Özdamar, Emine Sevgi
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2002
Seitenangabe 320 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.5 cm x D1.9 cm 241 g
Auflage 6. A.
Verlagsartikelnummer 670389
Die mutige Reise einer Wandererin zwischen zwei Welten: Emine Sevgi Özdamar erzählt mit scharfem Blick und poetischer Zunge vom Leben einer jungen Türkin im Berlin und Istanbul von 1968, über die Fabrikarbeit bei Telefunken und die Sehnsucht nach der Schauspielerei, über das Heimweh und das Erwachen als Frau, über den politischen Aufbruch, APO und Anatolien, und den Alptraum politischer Repression.»Ein wunderbarer Roman mit herrlichen Findungen.«
Fr. 20.90
ISBN: 978-3-462-03180-5
Filters
Sort
display